Schlagwort-Archiv: Urban Decay

Berlin Shopping: Urban Decay, Zoeva &other Stories

Aus jedem Urlaub bringe ich mir gerne ein Erinnerungsstück mit. Das muss nicht zwangsläufig etwas mit dem bereisten Ort zu tun haben. Ich bin einfach kein Fan typischer Urlaubssouvenirs.

In Berlin gibt es auf dem Kurfürstendamm eine Douglas-Filiale mit einem Urban Decay Counter. Die Lippenstifte lachen mich schon längere Zeit von diversen YouTube-Kanälen an und so wurde es letztlich auch einer.

Die Farbe Shame ist ein richtig dunkles Kirschrot, ein wenig gruftig und vampy aber ich trage eigentlich alles mögliche an Farben und den tausendsten Nude-Rosé Ton hätte ich nun auch nicht gebraucht. Das Finish ist schön glänzend und enthält keinerlei Schimmerpartikel.
Im Alltag tupfe ich die Farbe mit einem Finger auf die Lippen auf, so erhalte ich ein tolles, kühles Rot/Pink, dass nicht gleich alle Blicke auf sich zieht.

page

Da die Farbe doch sehr krass ist, empfehle ich die Lippenkontur vorher mit einem Konturenstift nachzuziehen und einen Lippenpinsel zu verwenden. Kleine Patzer sieht man leider super schnell.

  • Inhalt 2,3 g
  • Preis 18 Euro
  • Farbe Shame

Besonders gefreut habe ich mich über die Probe, die ich zum Lippenstift dazu bekommen habe.
Eine Travel-Size der beliebten 24/7 Glide-On Eye Pencils. Das nenne ich mal großzügig!
Erhalten habe ich die Farbe LSD, ein dunkles Schwarz-Blau mit blauen Glitzerpartikeln.

Seit ich die Pinsel von Zoeva benutze, sehe ich eigentlich keinen Sinn mehr darin, die teureren Varianten von Mac zu kaufen. Mitgenommen habe ich den angeschrägten Augenbrauenpinsel 6,99 Euro (322/Brow Line) & einen Concealerpinsel 8,99 Euro (142/Concealer Buffer). Von beiden bin ich wieder sehr begeistert.

page pinsel

Auch wenn der Sale schon in vollem Gange war, an Kleidung habe ich nichts gefunden. Stattdessen habe ich diese ganz dezenten, goldenen Ohrstecker gefunden.

mini-IMG_9342

Das war auch schon meine kleine Ausbeute :)